www.christentum.pictokon.net      Bilder und Notizen zum Christentum: die Bibel lesen und verstehen.

 

 








 
 

03
 

startseite   
Inhalt    
  

  Bibel lesen Bibeltexte verstehen, Bild Inschrift: Nahet euch zu Gott, so nahert er sich zu euch.
[HOME]  [Inhalt]   [Johannesevangelium online lesen]                        [zurück] [weiter>]
 
Hilfe zum Verstehen der Bibel.  Was ist die Botschaft der Bibel?


Die Bibel mag an manchen Stellen unverständlich sein, oder die  Wundererzählungen dieser heiligen Schriften wirken heute auf uns wie Märchen. An solchen Dingen solltest du dich nicht stoßen. Es kommt auf den tiefer liegenden Sinn der Texte an. Folgender kurzer und hilfreicher Text steht mit Tinte von Hand geschrieben in einer meiner alten Lutherbibeln:

■ "Wichtig ist immer zu versuchen, die alte Redeweise der Hebräer [von denen die ältesten Bibeltexte herrühren] zu verstehen. Diese richtet sich jedoch allezeit nur an das Herz der Menschen, nie an den Verstand. Das Verstehen des Herzen ist aber ein Wecken desselben."


Ich kann nicht glauben ...

Das hört man heute sehr oft - und wenn es ein ehrliches Bekenntnis ist, dann ist das auch ernst zu nehmen. Wenn du in dir so fühlst, dann ist das völlig ok. Glaube kannst du nicht erzwingen.

"Das Verstehen des Herzen ist aber ein Wecken desselben." Glaube ist ein Verstehen im Herzen. Und dieses Verstehen ist ein Wecken dieser Fähigkeit der Seele :-)  Wie wecke ich den Glauben? weiter>>

Es ist ja auch so, dass wir nicht gleich alles glauben müssen. Wir können und sollen die Lehren der Bibel prüfen, ob sie für unser praktisches Alltagsleben taugen. Ich kann dazu nur ermuntern. Du kannst gleich hier mit einem Klick ein Buch der Bibel aufschlagen und drin lesen :-)  Bibel hier online lesen >>
 

 

 





01. Startseite    02. Christ werden  04. Glauben lernen  □ die Weihnachtsgeschichte
 

 
ak. 13.10.2011  
  Impressum © 18.07.2007